Ausstellungen 
Aktuelle Sonderausstellung
Pony-Weihnacht und andere Geschichten
Die schönsten Kinderbücher der DDR


Ausstellung vom 2. Dezember 2018 bis 24. Februar 2019

Spielen Bücher im Zeitalter von Computer, Internet und Smartphon für Kinder noch eine Rolle? Egal in welchem Alter die Kinder sich befinden, Bücher sollten stets in ihrem Leben dazu gehören. Das fängt mit der Gutenacht-Geschichte bei den Kleinen an, geht über die Bilderbücher oder den ersten, verständlich und einfach gehaltenen Sachbüchern für das Vorschulalter bis zu den fesselnden Abenteuer-Büchern im fortgeschrittenen Lesealter. Etwa 250 Bücher werden in der Sonderausstellung in einem weihnachtlichen Rahmen präsentiert. Mit dabei sind solche bekannten Buchautoren wie Elizabeth Shaw oder Hanna Roth-Schaberschul sowie die Illustratoren Gerhard Lahr und Werner Klemke. Aber auch Ingeborg Meyer-Rey ist mit einer Auswahl ihrer hervorragenden Kinderbücher vertreten. Natürlich dürfen auch die unterhaltenden Geschichten der Abendgrußdarsteller Pittiplatsch und Schnatterinchen, Fuchs und Elster oder das Sandmännchen nicht fehlen. Doch auch die Erinnerungen an Meister Nadelöhr werden bei den Großeltern geweckt werden.






Kontakt
Niederlausitzer Heidemuseum
Schloßbezirk 3
D-03130 Spremberg

Tel.: +49 (0)3563 5933 4032
Fax: +49 (0)3563 5933 4033
kontakt@heidemuseum.de


Öffnungszeiten
Dienstag - Freitag
09.00 - 17.00 Uhr

Samstag, Sonn- und Feiertag
14.00 - 17.00 Uhr
Montag geschlossen

Das Niederlausitzer Heide-
museum ist eine Einrichtung
des Landkreises Spree-Neiße


Eintrittspreise
Suche
Impressum
Kontakt
3XCMS
Dieses Webprojekt wurde realisiert mit 3X CMS von 3X Software Spremberg.