Ausstellungen 
Aktuelle Sonderausstellung
Puppen und Puppenstuben aus vergangenen Zeiten


Ausstellung vom 3. Dezember 2017 bis 14. Januar 2018

Was wäre ein Weihnachtsfest ohne Spielzeug? Seit Generationen wird gerade zu Weihnachten den Kindern und Enkeln neues Spielzeug geschenkt oder ausgewählte Stücke vom Dachboden geholt. Ein beliebtes Spielzeug, und das nicht nur in der Weihnachtszeit sind Puppen und Puppenstuben. Im traditionellen Erziehungsverständnis sollten Mädchen im Spiel auf das spätere Führen eines Haushaltes vorbereitet werden. Puppenstuben zeigen die spielerische Verflechtung der Mädchen mit Wohnkultur, Familie und Mode. Die ausgestellten Puppenstuben reichen vom Historismus über den Jugendstil bis in die Zeit der Barbie-Puppe. 16 eingerichteten Puppenstuben und Puppenhäuser verdeutlichen nicht nur einen Wandel des Wohnstils, sondern geben auch ein anschauliches Bild vom bäuerlichen bis zum bürgerlichen Familienleben. Die große Welt im Kleinen.






Kontakt
Niederlausitzer Heidemuseum
Schloßbezirk 3
D-03130 Spremberg

Tel.: +49 (0)3563 5933 4032
Fax: +49 (0)3563 5933 4033
kontakt@heidemuseum.de


Öffnungszeiten
Dienstag - Freitag
09.00 - 17.00 Uhr

Samstag, Sonn- und Feiertag
14.00 - 17.00 Uhr
Montag geschlossen

Das Niederlausitzer Heide-
museum ist eine Einrichtung
des Landkreises Spree-Neiße


Eintrittspreise
Suche
Impressum
Kontakt
3XCMS
Dieses Webprojekt wurde realisiert mit 3X CMS von 3X Software Spremberg.