Seite drucken
Aktuelle Sonderausstellung
<b>Küchenleben<br>Eine Zeitreise durch die Küchen verschiedener Epochen</b><br><br>Ausstellung vom 4. Februar bis 15. April 2018
Küchenleben
Eine Zeitreise durch die Küchen verschiedener Epochen


Ausstellung vom 4. Februar bis 15. April 2018

Die Küche steht im Mittelpunkt der Wohnung und als sozialer Lebensraum, in dem gekocht, gegessen, geputzt, gearbeitet, geruht, gespielt und gefeiert wurde. Neben den vielfältigen familiären und geselligen Aktivitäten zeigen private Aufnahmen aus dem Zeitraum von 1900 bis in die Gegenwart zugleich Küchentrends, technische Entwicklungen, kulturelle Standards, historische Brüche und die sich wandelnden Arbeitsbedingungen der Hausfrauen. An mehreren Küchenstationen, die die Veränderungen von der mittelalterlichen Feuerstelle, über die Arbeiterwohnküchen um 1900, die Kriegsküche um 1945 und die Einbauküchen der 1960er bis zur heutigen Küchenvielfalt aufzeigen, gibt es einiges zu den Themen Energie, Wasser, Ernährung und Abfall zu entdecken.

Die Ausstellung wurde von den Kuratoren Dr. Lothar Binger und Susann Hellemann vom "Archiv historische Alltagsfotografie" aus Kleinmachnow erarbeitet. Ergänzt wird die Ausstellung durch zahlreiche Exponate zum Küchenleben aus dem Fundus des Niederlausitzer Heidemuseums.



Fenster schließen
Seite drucken